Gewinnspiele /Seit 22. November 2016

Gewinnen Sie einen Gutschein für die Kunstwerkstatt Königstein!

Geben Sie Ihren Kindern und sich selbst Zeit zum Malen, Bauen, Erfinden, Comics zeichnen, Töpfern, Tanzen und Theater spielen… Zeit, die Welt in eigenen Formen zu entdecken und mit zu gestalten.

Die Kunstwerkstatt verlost jeden Monat neu aus allen Einsendern mit der richtigen Antwort auf unsere Preisfrage einen Rabattgutschein im Wert von 25 Euro für einen beliebigen Kurs in der Kunstwerkstatt Königstein. Es müssen nur die Materialkosten bezahlt werden. Viel Glück!


Preisfrage für das Gewinnspiel „Kunstwerkstatt Königstein“

Beantworte einfach folgende Frage:

Handelt es sich bei der Kunstwerkstatt Königstein um

  • eine städtische Einrichtung
  • einen gemeinnützigen Verein
  • eine private Organisation
  • eine kirchliche Einrichtung?

Schick uns Deine Antwort per eMail unter dem Stichwort „Kunstwerkstatt Königstein“. Bitte vergiss nicht, Deinen vollständigen Namen und Anschrift anzugeben.

Die Gewinner werden per E-Mail von uns benachrichtigt, die Karten hinterlegt. Bitte prüft unbedingt Euer Postfach! Pro Gewinnspiel (Stichwort) und Teilnehmer bitte nur eine E-Mail. Weitere Mails erhöhen nicht die Gewinnchancen, sondern werden gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Kunstwerkstatt Königstein ist übrigens Partner der Familienkarte Hessen und die Eltern-Kind Angebote so noch günstiger!

Die Geschichte der Kunstwerkstatt Königstein begann mit der Österreicherin Brigitte Mayr, die seit 1985 in Königstein lebt und in Schneidhain eine kleine „Kindermalwerkstatt“ gründete. Die große Nachfrage ließ sie bald an eine Erweiterung und Zusammenarbeit mit anderen Kunstbereichen wie Theater und Tanz denken. Deshalb erarbeitete sie ein Jugendkunstschulkonzept und gründete 1991 mit Gleichgesinnten den Verein „Kinderkunstwerkstatt Königstein e.V.“ 1992 nahm die gleichnamige Kunstschule ihre Arbeit auf, welche Brigitte Mayr bis Ende 2007 leitete. Als freie Mitarbeiterin ist sie bis heute im Kursleiterteam der Kinderkunstwerkstatt tätig.

Kunstinteressierte aller Altersstufen finden in den Kursen der Kunstwerkstatt Königstein ein vielseitiges Angebot. Unter dem Motto „Viele Künste unter einem Dach“ kann sich jede und jeder mit verschiedenen Materialien und Techniken ausprobieren und den eigenen Ideen Form und Ausdruck geben.

In den wöchentlichen Kursen erfahren alle in altersgerechter Ansätzen eine vertrauensvolle und inspirierende aber auch entspannende Förderung. Mit unterschiedlichen Materialien und Techniken wird gemalt, gebaut, geknetet und alles zusammen betrachtet. Das beginnt ab 2,5 Jahren in Begleitung eines Elternteiles, geht weiter in Kursen ab 4 Jahren, in denen die kleinen KünstlerInnen alleine unter Anleitung von professionellen KünstlerInnen und PädagogInnen die Welt der Kunst entdecken. Für  .größere Kinder gibt es passende Kurse von 6-7 Jahren, 8-10 Jahren oder 11-13 Jahren. Hier wird gemalt, gebaut, modelliert und einmal im Jahr werden die entstandenen Arbeiten in einer großen Ausstellung präsentiert. Tanz- und Theaterkurse gibt es auch und hier wird für eine große Aufführung und für die persönliche Entwicklung geprobt. Die Kurse für Jugendliche ab 13 Jahren sowie ab 16 Jahren bieten einen Freiraum für die eigenen Ideen. Die Anregungen der DozentInnen und der anderen TeilnehmerInnen geben Impulse und öffnen neue Wege, manchmal auch zu einem Kunststudium oder einer künstlerischen Ausbildung. Für die Erwachsenen bieten die KünstlerInnen Romana Menze-Kuhn, Huiza Müller-Lim und  .Ewa Stefanski Malateliers an, in denen Techniken vermittelt oder erweitert werden. Dafür gibt es Übungen und Aufgaben, mit denen ganz individuelle Bilder entstehen – klassisch oder experimentell.

Königsteiner Kinder und Jugendliche, deren Eltern ein geringes Einkommen haben, können von der Stadt Königstein von Kursgebühren befreit werden und müssen nur den Materialbeitrag zahlen.

Für Fragen berät das Team der Kunstwerkstatt gerne telefonisch 06174-22353, im Internet finden Sie die Angebote unter www.kunstwerkstatt-koenigstein.de.