Allgemein /20. Januar 2018

Hilfe für Familien in Krisensituationen

Krankheit nicht immer nur ein medizinisches Problem, sondern hat Konsequenzen für die ganze Familie. Bei dem einen fällt die Mutter von drei Kindern wochenlang aus oder der Vater wird krank. Bei dem anderen liegt der Betrieb oder Hof, der deswegen stillsteht. Alles liegt brach und versinkt im Chaos– was nun?

Über die gesetzliche Krankenversicherung können Familien mit Kindern in einer akuten Notlage für eine gewisse Zeit die Hilfe einer Familienpflegerin oder Betriebshelfers in Anspruch nehmen.

Hilfreiche Dienstleister unserer Gesellschaft, von denen viele gar nicht wissen, dass es sie gibt. Sie springen ein, wenn Not am Mann ist, packen mit an, um Familien und Betriebe/Bauernhöfe am Laufen zu halten und deren Existenz zu sichern…

 

Quelle: Presseportal