Allgemein /25. Mai 2018

Lanzarote Aufstellungs- und Urlaubsreise – 24.03. bis 31.03.2019

Lanzarote…die Insel wo der Wind zu Hause ist. Ein Ort an dem alles möglich ist – herausfordernd und heilend zugleich!

 

Seit meinem 24-ten Lebensjahr bin ich nun schon unzählige Male dort gewesen. Jedes Mal empfinde ich ein tiefes Glücksgefühl, wenn der Flieger zum Landeanflug auf dieser kargen und dennoch so bunten Insel ansetzt. Sehr froh bin ich, dass auch mein Mann Wolfgang diese Insel so liebt und immer wieder gerne mitkommt!

Aus vielen eigenen Erfahrungen heraus kann ich sagen, dass ich auf Lanzarote jedes Mal aufs neue herausfinde, was eigentlich gerade wirklich wichtig ist für mich. Diese Reduzierung auf das Wesentliche entlastet mich und schafft Freude.

So beschlossen wir vor drei Jahren, dass wir die Menschen, die zu meinen Aufstellungstagen kommen, einladen, uns dorhin zu begleiten. Und meine Freude hätte nicht größer sein können, denn spontan meldeten sich sofort 12 Teilnehmer an. Wir wurden eine so lustige und heilende Gruppe und verlebten eine magische und wunderbare Woche zusammen! Bilder und Eindrücke kannst Du hier sehen. Einige sagten spontan Ihre Teilnahme für das darauffolgende Jahr zu und mittlerweile steht die 3. Reise an. Natürlich freuen wir uns auch über neue Teilnehmer!

 

Rund um Flug, Unterbringung und Aufstellung


Die 3. Reise startet am 24.3.2019
für eine Woche. Wir fliegen ab Frankfurt International mit Ryanair und es wäre sehr schön, wenn alle im gleichen Flieger sitzen und wir von Anfang an zusammen sind.

Lanzarote ist eine Vulkaninsel und natürlich liegt hier auch der Schwerpunkt unseres Erfahrens. Astrologisch gesehen geht es auf einer Feuerinsel/Planet Pluto oder anders gesagt um Beziehungen. Diese werden auf der Insel auch immer besonders geprüft.Altes, Verkrustetes bricht auf und nicht selten kommen dadurch verborgene Traumata ans Licht und können bearbeitet dort gelassen werden.

An zwei Aufstellungstagen oder mehreren Vormittagen in der Woche  hast Du die Möglichkeit, mit dem was hochkommt, zu arbeiten! Hierfür steht uns das sehr schöne Seminarzentrum“ Villa Amatista“ in den Weinbergen zur Verfügung, in welchem wir auch untergebracht sind. Die verschiedenen attraktiven Wohnmöglichkeiten sind auf  unserer Internetseite  oder direkt über den Anbieter  einsehbar. Schaut Euch die Appartments an und teilt mir schnell mit, welches Euer Favorit ist! Der Preis für die Übernachtung ist 280.- € pro Person/Woche. Jedes Appartment hat eine voll ausgestattete Küche. Ein Supermarkt befindet sich im Ort. So können wir uns unser Frühstück und kleine Mahlzeiten selbst zubereiten und natürlich einmal am Tag gemeinsam in eines der vielen leckeren Restaurants gehen, wie an den wilden Strand Famara, der diesmal ganz in unserer Nähe ist.

 

Der Reiz dieser Insel


Die außergewöhnliche und wunderschöne Natur von Lanzarote will entdeckt werden und lädt zu Ausflügen ein.

Ein besonderer Renner ist die Vulkanwanderung mit meiner Schwester Alexandra, die seit 8 Jahren auf der Insel lebt und uns jedes Jahr an einen anderen Ort führt!

Lanzarote hatte das große Glück von einem Künstler, Cesar Manrique, mitgestaltet zu werden. Er hat viele Naturphänomene der Insel spektakulär ausgebaut , wie z.B. den Nationalpark Timanfaya mit einem Restaurant El Diablo auf noch sehr heißen Vulkangestein gebaut, die Höhlen Jameos del Agua und Cueva de los Verdes, dem Kaktusgarten, dem Mirador del Rio und seinen Wohn-und Arbeitshäusern in denen er als Künstler tätig war.
Aber auch andere Sehenswürdigkeiten wie der Künstlermarkt in Haria und viele weitere Märkte können ins Programm aufgenommen werden.
Mindestens drei Sehenswürdigten werden wir in kleinen/geteilten Gruppen besuchen, so dass es keine Wiederholungen für die Teilnehmer aus 2017 und 2018 gibt, außer Du hast Lust das ein oder andere noch ein zweites Mal zu genießen! Spontan können wir auch einen Ausflug auf die Nachbarinsel La Graciosa mit dem Boot unternehmen. Mit einem Jeep werden wir dort an einen wundervollen Strand gebracht, der zum Spazierengehen, sonnen oder für kleine Aufstellungen einlädt! Baden ist dort allerdings wegen der starken Strömung nicht erlaubt!

Ein weiteres Highlight sind die Cranio-Sacral Behandlungen die meine Freundin Angelika Gransow während Eures Aufenthaltes zu einem Sonderpreis für uns anbietet. Sie lebt seit über 20 Jahren auf der Insel, hat dort ein schönes selbstgebautes Haus mit einem Studio,welches Sie auch touristisch vermietet. Es gibt viele Menschen die dort Ihren Urlaub mit Behandlungen bei Ihr verbinden. Angelika erstellt für uns eine Behandlungsliste wo Ihr Euch am Ankunftstag eintragen könnt.

 

Unser Tipp


Da die Flüge im Moment ( Mai 2018 ) noch sehr günstig sind, empfehlen wir mit der Entscheidung nicht all zu lang zu warten. Wir sollten alle mit dem selben Flugzeug fliegen, da wir dann gemeinsam mit unseren Mietwagen vom Flughafen zu unserer Unterkunft aufbrechen können. Gerne buche ich auch den Flug für Euch!

Für weitere Informationen stehe ich Euch gern zur Verfügung! Wir freuen uns auf diese Reise mit Dir/Euch!

Anette & Wolfgang

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , ,