wickie-open-air-niddapark
© KiJu

Open-Air im Niddapark 2021 – Gewinnt Karten für „Der kleine Wikinger“!

Kapitän Halvar und seine Wikinger sind immer wieder  auf großer Kaperfahrt. Oft genug geraten sie in Schwierigkeiten. Was immer geschieht, Wickie ist zur Stelle. Er reibt sich die Nase – denkt kurz nach und dann, tja dann, rettet er Mann und Maus, und sorgt dafür, dass die Frauen aus Flake ihre Männer wieder wohlbehalten in die Arme schließen können. Doch bis es soweit ist muss erst einmal eine spannende Wette gewonnen werden, der Gesang des Barden Ulme ertragen und mehrere knifflige und amüsante Abenteuer bestanden werden. Für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Eine KIJU Produktion. Inszenierung von Wolfgang Backhaus. Ausstattung Städtische Bühnen Frankfurt.

 

Das Kinder- und Jugendtheater Frankfurt und taunus4family laden Euch ein, im August bei dem Open-Air-Stück „Der kleine Wikinger“ im Nidda Park dabei zu sein!

Die ersten Einsender mit der richtigen Antwort auf unsere Preisfrage erhalten eine Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder).

Preisfrage für das Gewinnspiel „Der kleine Wikinger“

Beantworte einfach folgende Frage:

Wie heißt der schlimmste Pirat aller Zeiten?

  • Halve
  • Utrecht
  • Sven

Schick uns Deine Antwort per E-Mail unter dem Stichwort „Wickie“ und bitte vergiss nicht, Deinen vollständigen Namen und Anschrift anzugeben. Die Gewinner werden schriftlich von uns benachrichtigt. Pro Gewinnspiel (Stichwort) und Teilnehmer bitte nur eine E-Mail. Weitere Mails erhöhen nicht die Gewinnchancen, sondern werden gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

 

Das Frankfurter Kinder- und Jugendtheater wurde 1969 von der österreichischen Schauspielerin und Tänzerin Margarete Backhaus gegründet. „Vorhang auf“ heißt es hier seit 40 Jahren. Heute führen Wolfgang und Ulrike Backhaus den Traditionsbetrieb gemeinsam und setzen ihre eigenen Akzente.

Bekannte Schriftsteller wie Wilhelm Hauff, Astrid Lindgren, Otfried Preußler, Erich Kästner, und Michael Ende liefern die Vorlage für die Theaterstücke. Märchen, aber auch moderne Kinderstücke stehen auf dem Spielplan. „Die kleine Raupe Nimmersatt“, „Schneewittchen“ oder auch „Igraine Ohnefurcht“ sind eine kleine Auswahl der Stücke für Kinder.

Besonders wird in der Inszenierung auf das Alltagsleben, der Konflikte und Sorgen der Kinder eingegangen. Lehrreiche Unterhaltung aber auch Abenteuer und Spannung vermitteln die Vorführungen des Kinder- und Jugendtheaters den Eltern und Kindern. Daneben veranstaltet das Kinder- und Jugendtheater auch Workshops, in denen Kinder eigene Erfahrungen im Theaterspielen sammeln können.

Der Erfolg dieses Theaters ist leicht erklärt: Handwerklich gut und mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen zum Detail erarbeitete klassische, sowie moderne Kinderliteratur werden als Theaterstücke professionell auf die Bühne gebracht. Dabei steht die kindliche Wahrnehmung immer im zentralen Blickfeld der Inszenierung. Es wird Kindern eine Sprache angeboten, die der ihren entspricht, Sprache wird als Ausdruck der Seele entwickelt und Gefühle dadurch transparent gemacht. Man fühlt das was man sieht und ist ein Teil dieses großen, ganzen Erlebens. Seit 1999 veranstaltet das Kinder- und Jugendtheater Frankfurt alljährlich im Sommer ein Freilichttheater- Festival im Frankfurter Niddapark, bei dem das Ensemble über mehrere Wochen hinweg Repertoirestücke unter freiem Himmel aufführt. Anfangs ohne eigene Spielstätte bezog das Theater Anfang der 1970er Jahre das Bürgerhaus Nordweststadt. Im Jahr 1989 wurde das Bürgerhaus komplett modernisiert. Bei diesen Umbauarbeiten wurde auch eigens für das Kinder- und Jugendtheater ein Theatersaal mit Platz für 300 Zuschauern im Untergeschoss des Gebäudes gebaut. Nach Abschluss der Sanierungs- und Umbauarbeiten wurde das Bürgerhaus Nordweststadt in „Titusforum” umbenannt.

Kinder- und Jugendtheater Frankfurt, Bornweg 20, 60437 Frankfurt, Tel. 06101 55 74 24 (9.00 – 13.00 Uhr). Der Spielort: Titus Forum Frankfurt – Nordwestzentrum, Walter-Möller-Platz 2, Frankfurt am Main.

 

Kartenpreise: ab 16,35 EUR
Reservierung und Informationen unter: Tel. 06101 / 557424 oder über etickets
Spielort: Niddapark Frankfurt an der U-Bahn Haltestelle Niddapark (Linie U 1)

Premiere: 31. Juli um 16:00 Uhr.
Weitere Termine: 01., 06., 07. und 08. August 2021 um 16:00 Uhr.