Lade Veranstaltungen
Talhof Usingen-Titelbild
nerudol/istock.com

Entdeckt in Haustiere Regional, Bio und Home made Von F wie Fahrschule bis W wie Wildnisschule

Talhof Usingen

Talhof Usingen-Featurebild

Der Talhof in Usingen-Wernborn

Der Talhof liegt idyl­lisch in Al­lein­la­ge na­he dem Usin­ger Stadt­teil Wern­born. Mit seinen Mitarbeitern und Tieren, davon ca. 30 Mietpferden, 200 Ziegen (70 Milchziegen) und etwa 100 Hühnern auf ca. 40 Hektar Grünland und 3,5 Hektar Gemüse-Acker lebt und arbeitet er im Einklang mit der Natur. Der Tal­hof liegt an ei­nem Rad- und Wan­der­weg und ist ei­ner der ers­ten Be­trie­be im Hochtau­nus­kreis, die nach SoLa­Wi, al­so so­li­da­ri­scher Land­wirt­schaft wirt­schaf­ten.

Frischkäse, Camembert und Schnittkäse aus Ziegenmilch

In der Melk­sai­son der Zie­gen (in der Re­gel von Mit­te Mai bis Oktober) wird in der ei­ge­nen Hof­kä­se­rei des Tal­ho­fes im Usin­ger Stadt­teil Wern­born cre­mig-kräf­ti­ges pro­du­ziert: Frisch­kä­se, Ca­mem­bert und Schnitt­kä­se aus Zie­gen­milch. Der Kern­beis­ser (mit Kür­bis­ker­nen) ist noch­mal et­was Be­son­de­res un­ter den be­son­de­ren Zie­gen­kä­sen des Ho­fes. “Lie­fe­r­an­ten“ sind die Thürin­ger Wald­zie­gen des Tal­ho­fes. Auch sie sind Be­son­ders. Die Thürin­ger Waldzie­ge ist heu­te die ein­zi­ge ei­gen­stän­dig ge­züch­te­te, ein­hei­mi­sche Zie­gen­ras­se Deut­sch­lands – oh­ne Ein­k­reu­zun­gen an­de­rer Ras­sen. Sie ist von der Ge­sell­schaft zur Er­hal­tung al­ter und ge­fähr­de­ter Haus­tier­ras­sen e. V. als stark ge­fähr­det ein­ge­stuft. Die Jungböcke werden mit ca. 6- 9 Monaten bei Bestellung als Ziegenfleisch verkauft.

In der ho­f­ei­ge­nen Bren­ne­rei wer­den aus­ge­fal­le­ne und le­cke­re Ede­l­obst­brän­de und Li­kö­re aus ei­ge­nen Früch­ten her­ge­s­tellt und im Hof­la­den ver­kauft. Die Eier kommen von glücklichen Freilandhühnern, die mit ihrem Hühnermobil über die dortigen Grünlandflächen ziehen.

Die Talhof Produkte kann man samstags 9 bis 12 Uhr im Hofladen erhalten, oder am Mittwochvormittag auf dem Oberurseler Wochenmarkt (Epinayplatz), auf dem Bauernmarkt im Hessenpark, dem Laurentiusmarkt in Usingen und zahlreichen anderen Märkten im Usingen Land.

Ne­ben dem Hof­la­den gibt es auf dem Hof noch 30 Pen­si­onsp­fer­de­bo­xen und ei­nen Reit­platz. Die Pfer­de­pen­si­on bie­tet so­wohl im Som­mer als auch im Win­ter Platz für zahl­rei­che Vier­bei­ner. Zusätzlich finden auf dem Talhof regelmäßig Seminare zur traditionellen handwerklichen Herstellung von Hofkäse sowie Sensenkurse statt.

 

  • Derzeit sind keine Veranstaltungen bekannt