taunus4family

14. Frankfurter Kinderliedermacherfestival

© Bernd Kammerer

Das 14. Frankfurter Kinderliedermacherfestival steht unter dem Motto „Tür auf!“.

In der Woche vom 22. bis zum 30. April 2017 werden vier Kinderliedermacher in Frankfurt und Umgebung gemeinsam Konzerte geben. Sie laden ein zum gemeinsamen Zuhören, Singen, Musizieren und Tanzen. Melodie, Rhythmus und Bewegung stehen im Zentrum. Natürlich gibt es auch Texte. Aber auch kleine und große Besucher ohne Deutschkenntnisse werden ihre Freude an den Konzerten haben und sind herzlich eingeladen.

Von Rock bis Pop, zum Mitmachen oder auch nur zum Zuhören – auf eine breite Palette an Musik, Geschichten und Gesang der verschiedensten Künstler kann sich das junge Publikum freuen. Präsentiert wird das Festival einmal im Jahr an verschiedenen Veranstaltungsorten von dem Frankfurter Musiker Georg Feils, der bekannt als FERRI, das ganze Jahr über Musik und Theater für Kinder anbietet. Der Kinderliedermacher aus Frankfurt macht seit 1985 Musik und Theater für Zweibeiner ab 1,20 Meter. Bei FERRIs Kindertheater ist das Publikum immer aktiv beteiligt, sei es mit Instrumenten, mit der Stimme, beim Tanzen oder Spielen, auf der Bühne oder im Publikum.

24.4. Friedrichsdorf
25.4. Nassau
26.4. Singhofen
27.4. Frankfurt, Gallus Theater 9 und 11 Uhr
28.4. Frankfurt, Gallus Theater 9 und 11 Uhr
29.4. Frankfurt, Gallus Theater 15 Uhr
30.4. Abschlussgala, Frankfurt Gallus Theater 15 Uhr

Weitere Infos findet Ihr auch unter: https://www.ferri-kindertheater.de/

 

Die mobile Version verlassen