Gut zu Wissen /20. Dezember 2018

TV-Tipps zum Weihnachtsprogramm für Kinder und Jugendliche

Sobald die Geschenke ausgepackt sind, das Festtagsmahl verspeist und die erste Spielerunde vorbei ist, gehört für viele Familien gemeinsam Chillen vor dem Fernseher bei einem spannenden oder klassischen Familienfilm zum Programm der Feiertage.

Das ZDF hat für dieses Jahr ein tolles Paket für Familien geschnürt. Sechs Erstausstrahlungen und Free-TV-Premieren in Spielfilmlänge sowie bekannte Märchen und Klassiker im Programm.

Am vierten Adventssonntag, 23. Dezember 2018, 15.30 Uhr, bildet der Spielfilm „Pauls Weihnachtswunsch“ von Regisseurin Vivian Naefe den Auftakt zur neuen ZDF-Weihnachtsreihe „Magische Momente“. In den Hauptrollen spielen Jeremy Miliker, Petra Schmidt-Schaller, Axel Stein und Matthias Koeberlin.

In der Sendereihe „Märchenperlen“ zeigt das ZDF an Heiligabend, 24. Dezember 2018, 15.05 Uhr, die Premiere von „Der süße Brei“. In der Verfilmung des Grimm’schen Märchens spielen Svenja Jung und Merlin Rose in den Hauptrollen. Das Drehbuch stammt von Anja Kömmerling und Thomas Brinx. Bereits um 9.15 Uhr an Heiligabend feiern „Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt“. Der Familienfilm mit Stefan Kurt und Marianne Sägebrecht basiert auf den Kinderbüchern des schwedischen Autors Sven Nordqvist. Weiterlesen….

Alle Filme stehen auch in der ZDFmediathek zur Verfügung.

Weitere Märchen und Klassiker sowie der gesamte Programmüberblick hier.

 

Quelle: Presseportal.de v. 20.12.2018

Bitte teilen Sie uns mit Ihren Freunden und Kontakten