Ein Braunbär präsentiert seine Muskeln, ein Bulle zeigt, wie viel Steak in ihm steckt, ein Pferd hat seinen Kopf in drei Teile geteilt und alle in unterschiedlicher Höhe positioniert – ein Kraftakt, der im Leben misslingen muss. Aber Gunther von Hagens macht’s möglich.Mehr als 380.000 Besucher staunten im Neunkircher Zoo, Herzogenriedpark Mannheim, Naturhistorischen Museum Wien und im Kölner Zoo bereits über die KÖRPERWELTEN der Tiere. Jetzt präsentieren Plastinator Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley ihre neue Ausstellung in Hessen.Mittels eines von ihm entwickelten Konservierungsverfahrens, der Plastination, können Lebewesen haltbar gemacht werden, indem ihre Zellflüssigkeit durch Kunststoff ersetzt wird.

Kuscheltiere nehmen in Leben und Entwicklung eines Kindes einen ganz besonderen Platz ein und sind nicht selten Weggefährten fürs Leben.

Einmal im Monat, immer am zweiten Sonntag, verwandelt sich das Frankfurter Theater Willy Praml in einen Dancefloor für Kinder und Erwachsene. Dann wird die denkmalgeschützte Industriehalle der NAXOS-Union zum Treffpunkt für Familien.