nachhilfe-analoge-und-digitale-foerderung

Ich bin einigermaßen verzweifelt. Ein sehr herausforderndes Schuljahr neigt sich endlich dem Ende zu und die Sommerferien stehen vor der Tür! Ich fühle mich nicht erst seit der Corona-Krise als Ersatzlehrer für meine …

leselust-statt-lesefrust-eine-nationale-aufgabe

Ich war ein echter Bücherwurm und bin in die Welt und die Geschichten meiner Buchhelden damals versunken. Buchstaben wurden zu Bildern – das berühmte Kino im Kopf. Mein Sohn hingegen interessierten Bücher wenig. …

corona-aufholprogramm-fuer-kinder-und-jugendliche

Der Bund hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, dass die Folgen für die seit mehr als einem Jahr ausgefallenen Bildungs- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche abfedern soll. Mit dem Zwei-Milliarden-Euro-Vorhaben sollen Nachhilfe- und Sozialmaßnahmen …

covid-19-varianten-kinder-und-die-folgen

Die Rolle von Kindern in der Pandemie war lange unklar. Die Datenlage war dünn. Sie wurden weniger getestet und bleiben oft symptomlos. Inzwischen gibt es immer mehr Studien, die zeigen, dass sich auch …

die-vielseitigkeit-von-baby-und-kinderbetten

Finden bei Ihnen auch nächtliche Wanderungen statt? Kleine, tappende Füße… die Schlafzimmertür geht auf und ein kleiner Körper krabbelt über Ihren Rücken, stößt den Ellenbogen in ihre Rippen, um sich dann zwischen Sie …

europaeisches-dienstjahr-neuer-geist-fuer-unser-gemeinwesen

  Eklatante Ungleichheit in der Bevölkerung? Derartige Unterschiede gibt es nicht erst seit Gestern. Doch die Corona-Pandemie ist ein Katalysator dieser Entwicklung. Kinder aus gut betuchtem Elternhaus können den verpassten Schulunterricht zuhause mit …

schuloeffnungen-lockdown-ueberbrueckungsgeld

Die Landesregierungen haben sich auf eine Verlängerung des Lockdowns bis mindestens 7. März geeinigt. Ausnahmen bilden Schulen, Kitas und Friseure: diese dürfen bereits vorher, also am 1. März, wieder öffnen. Der Lockdown wird zunächst bis …

der-digitale-kulturwandel-an-unseren-schulen

Die Aussetzung des regulären Schulbetriebs im Frühjahr 2020 und 2021 infolge der Pandemie stellt eine noch nie zuvor dagewesene Ausnahmesituation für die Bildungslandlandschaft in Deutschland dar. Die Schule als zentralen Ort des Lernens …

stiftung-fuer-die-rechte-alleinerziehender-alltagsheldInnen

Alleinerziehende müssen viele Bälle jonglieren und kommen schnell an ihre Belastungsgrenze. Die Pandemie hat die Situation deutlich verschärft. Alleinerziehenden fehlt es nicht nur an adäquater Unterstützung und Entlastungsoptionen. Sie werden darüber hinaus systematisch …

homeschooling-im-zweiten-lockdown

  Kita- und Schulregelungen bis Mitte Februar Keine Änderungen gibt es bei Schulen und Kitas in Hessen bis zum 14. Februar. Das sieht die neue Corona-Verordnung vor. Danach bleibt in den Klassen 1 …

kontaktverbot-fuer-kleine-kinder

Nach den neuen Bund-Länder-Beschlüssen wurde seit 11. Januar diesen Jahres nochmals auf die Corona-Bremse getreten. Um das Infektionsgeschehen insgesamt einzudämmen, sind die Regeln und Einschränkungen im laufenden Lockdown noch einmal verschärft worden und betreffen nun …

gibt-es-entschaedigung-oder-freistellung-fuer-eltern-im-lockdown

Zu Beginn der Pandemie hieß es allerorten, Schulen sollen möglichst offenbleiben. Was sich ange­sichts des Infek­ti­ons­ge­sche­hens abzeich­net, dürfte Arbeit­ge­bern und berufs­tä­ti­gen Eltern von Kita- oder Schul­kin­dern nicht gefal­len. Ab der Jahrgangsstufe 7 aufwärts …